Bümplizer Geschichten aus der Vergangenheit mit Max Werren, Ortsarchiv Bümpliz

Mittwoch, 25. April 2018, 19.30 Uhr, im Alten Schloss Bümpliz

  • Vom „ungeordneten“ Quartier, das der Gemeinde Bümpliz viel Ungemach bescherte 
  • Vom unrühmlichen Abgang eines Herrn zu Bümpliz
  • Vom einäugigen Bauernbub, der die Bümplizer Kranken mit Medikamenten versorgte

Nächstes Jahr soll der zweite Band der „Bümplizer Geschichte(n)“ von Max Werren veröffentlicht werden. Der Autor gibt eine Kostprobe seiner Recherchen bereits jetzt bekannt. Der Vortrag wird ergänzt mit historischen Fotos, präsentiert von Werner Augstburger, Co-Ortsarchivar.

Eintritt frei – Kollekte

Wir freuen uns über einen angemessenen Beitrag zur Finanzierung des ehrenamtlich geführten Ortsarchivs.

 


Im 6. Schlosskonzert vom Dienstag, 22. Mai 2018, 19.30,

tritt das Duo FACETTENreich mit Michaela Gurten (Gesang) und Jean-Jacques Schmid (Klavier) im Alten Schloss Bümpliz auf mit einer Lieder-Vielfalt von Klassik bis Pop und Werken u.a. von Richard Strauss, Laura Pausini und Stephen Sondheim.


Das Duo FACETTENreich

FACETTENreich: Zwei bekannte, international tätige Musiker, die in der Lage sind, nahezu alle Musikstile von Barock bis Gegenwart kompetent abzudecken. Ein lebendiger, leidenschaftlicher und respektvoller Umgang mit Musik, intelligente Programm-Kombinationen in grösster Vielfalt.

FACETTENreich begann mit einem unwahrscheinlichen Anlass:

eine Schwei­­zerdeutsche Aufführung von Rossinis „Barbiere di Siviglia“ im Emmental. Michaela Gurten und Jean-Jacques Schmid fanden so viele ge­mein­same Interessen, Vorstellungen von Repertoire und musikalischem Anspruch, dass eine Zusammenarbeit selbstverständlich wurde. Bereits im ersten abendfüllenden Programm "Smaragd", welches auf CD erhältlich ist, wurde die ganze künstlerische Bandbreite angedeutet. In ihrer neuen Konzertreihe "Amethyst" sind wiederum sieben verschiedene Sprachen und virtuose stilistische Mannigfaltigkeit zu hören.

Tauchen Sie ein in die fantastische Musikwelt von FACETTENreich.

FACETTENreich
FACETTENreich

Die „BümplizWoche“ hat das Engagement unseres geschätzten musikalischen Leiters Daniel Lappert mit nachstehendem Beitrag gewürdigt.